» Startseite
» zur Rasse
» Rusty
» Jil
» Amy
» Bill
» Chelsea
» Welpen
» A-Wurf
» B-Wurf
» C-Wurf
» Winter
» Stammbaum
» Impressum
» Links





             
 
Ich bin Rusty,
der erste Dandie in der Familie.
Geboren wurde ich in England am 22.8.1996 (s. Stammbaum). Eigentlich sollte ich ein ganz normaler Haushund werden, aber es kam dann doch ganz anders.
  
             
 
  
Weil ich ein so hübscher Bengel wurde, sollte ich als Vertreter meiner Rasse an Ausstellungen teilnehmen...

             
 
... und wurde entsprechend gestylt.
  
             
 
  
Ich bin ganz schön weit herumgekommen, z.B. haben wir eine Mittelmeertour gemacht - war auch ganz erfolgreich - und die Toskana kenne ich schon recht lange.
             
 
Übrigens: ich und die meisten meiner Rasse fahren sehr gerne Auto, Hauptsache aber mein Lieblingsgetränk und meine Lieblingsmenschen sind dabei.
  
             
 
  
Ich beendete meine Karriere mit der Erkenntnis, dass ich doch wohl nur ein durchschnittlicher Dandie bin, wenn auch mit einem ganz ausgezeichneten Charakter, wie mir immer wieder bescheinigt wird. Jetzt habe ich meine Ruhe und kann mich voll und ganz meiner Familie widmen.
             
 
Mein Leben wurde etwas aufregender, als meine Freundin Jil in unsere Familie kam.
  


Einige Impressionen aus meinem Single-Dasein sprechen für sich.

















 
 
Wir waren ein unzertrennliches Paar





Bei meinen Aktivitäten im Garten habe ich mir das linke
Auge verletzt.
Trotz aller Bemühungen konnte es nicht gerettet werden.
Die Wurst krieg ich aber immer noch zu packen.